USV Potsdam - Abteilung Taekwondo

In unserer Abteilung unterstützen wir Sport und Schulbildung unseres Nachwuchses gleichermaßen. Wenn Schüler Fragen zur Schule haben oder auf Hilfe bei ihren Hausaufgaben angewiesen sind, können sie sich daher auch jederzeit an die Älteren wenden. Unser Team aus Trainern und Sportlern setzt sich aus Schülern verschiedenster Jahrgänge bis hin zum Abitur aber auch aus Studenten unterschiedlicher Fachrichtungen (u.a. Biologie, Medizin, Sport und Mathematik) zusammen.

Dass unsere Mitglieder nicht nur sportlich auf ihre Erfolge stolz sein können, sondern auch am Gymnasium zu den herausragenden Leistungsträgern zählen, zeigt das neueste Beispiel: Ronja (1. Dan) und Felix (10. Kup), zwei hochmotivierte Sportler in unserem Vereinsgeschehen, wurden vom Leibniz-Gymnasium Potsdam ausgezeichnet und durften die Schule beim Einsteintag der berlin-brandenburgischen Akademie der Wissenschaften am 29.11.2013 vertreten. Damit zeigt sich, was junge Sportler und unentschlossene Eltern manchmal vor schwere Entscheidungen stellt: Hartes Training und hervorragende schulische Leistungen schließen sich keines Falls aus. Im Gegenteil lernen die Kinder durch den Sport von Anfang an, sich Ziele zu setzen, kontinuierlich an sich zu arbeiten und im entscheidenden Moment unter Aufregung Höchstleistungen zu erbringen. Wir gratulieren den beiden zu dieser Auszeichnung recht herzlich und wünschen ihnen für ihr Abschlussjahr alles Gute und viel Erfolg sowohl für die sportlichen als auch für die schulischen Herausforderungen.