USV Potsdam - Abteilung Taekwondo

Höchstwertungen für die USV –Sportler beim Nachwuchsturnier in Leipzig

Am Samstag haben sich unsere Aktiven beim Technikturnier in Leipzig hervorragend präsentiert. Das Teilnehmerfeld von etwa 215 Sportlern aus 25 Vereinen aus Bayern, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Sachsen war verhältnismäßig groß. Zum Ende des Tages erreichten wir eine Bilanz von sieben Gold- und drei Silbermedaillen (aus 11 möglichen Kategorien).

Insgesamt waren wir damit das viertbeste Team.

Die beachtlichsten Leistungen zeigten sowohl Gina und Levin im Paar-Lauf, als auch Levin und Mia jeweils im Einzel. Hier konnten sie eine beeindruckende Wertung von über 40 Pkten im Finale (2 Poomsaen) erzielen. Das waren am ganzen Tag die einzigen Wertungen, die über 40 Punkte gingen. http://www.taekwondo-union-sachsen.de/uploads/file/Ergebnisse/2014/140405_Leipziger_Technikturnier.pdf

Wieder handelte es sich um ein wohlorganisierten und fairen Wettkampf. Hier hatten nicht nur die Sportler, sondern auch unser Kampfrichter Laura Spaß, denn durch die gute Organisation auf allen vier Wettkampfmatten war das Turnier bereits gegen 17 Uhr geschafft.

Wir Trainer sind sehr stolz auf alle Wettkampfteilnehmer und freuen uns auf das nächste Turnier in Sachsen.

Hier geht es zu den Bildern...