USV Potsdam - Abteilung Taekwondo

Im Rahmen der Offenen Trainingseinheiten der Taekwondojugend der Länder Berlin und Brandenburg (TJBB) konnten wir das Erste Offene Training mit Technikschwerpunkt ausrichten. Der Einladung in die Hallen der Universität Potsdam am Neuen Palais folgten gut 50 Sportler, die unter der intensiven Betreuung von bis zu neun ehrenamtlichen Referenten lernen, üben und verfeinern konnten, was das Formenlaufen zu bieten hat.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den motivierten Sportlern und bei den Referenten aus Potsdam und Berlin für ihre Hilfe. Ohne sie wäre das ganze nicht möglich gewesen. Wir fassen definitv eine Wiederholung der Veranstaltung ins Auge.

Hier geht es zum Artikel der TJBB:

http://tjbb.de/news/news-2014/284-1-offene-training-technik-mit-der-tjbb