USV Potsdam - Abteilung Taekwondo

Am Samstag machten sich 9 unserer Nachwuchssportler auf den Weg nach Sachsen zu den Landesmeisterschaften. Das Turnier war -wie bei der TUS üblich- hervorragend organisiert und bereitete allen Beteiligten aus Potsdam, ob Starter, Betreuer oder Kampfrichter, große Freude. Die Ergebnisse waren gut:

5 x Gold von 5 möglichen im Einzel (Fabi, Jason, Levin, Leon, Sven Luca)

1 x Gold im Paar (Gina und Levin)

1x Gold im 3er Team der Jungs LK2

2 x Silber im 3er Team der Jungs LK3 und im 5er Synchron

Damit reichte es zu Platz 4 in der Mannschaftswertung

(hinter Bautzen mit 11, Dresden mit 17 und Chemnitz mit 27 Startern).

Das habt ihr sehr gut gemacht, weiter so.