USV Potsdam - Abteilung Taekwondo

Kampfrichterlehrgang in Potsdam

Am 10.5.2015 fand der 2. Poomsae-Kampfrichterlehrgang des TVBB im Jahr 2015 statt. Alle Kampfrichter/-innen und Anwärter des Landesverbandes waren hierzu nach Potsdam eingeladen. Vereine aus Berlin, Potsdam und Dabendorf kamen zusammen und Uwe, Hilko und Katrin waren als Referenten dabei.

Pünktlich um 10 Uhr eröffneten die Referenten den Lehrgang mit der Theorie zur Wettkampfordnung-Poomsae. Nicht nur Videoanalysen sowie die offizielle Terminologie der Flächenkoordinatoren waren Bestandteil des Lehrgangs, sondern auch die Keypoints und ihre Umsetzung im Praxisteil mit Blick auf die Poomsaemeisterschaften. Die Kampfrichter/-innen und Anwärter wurden gut und sehr umfangreich vorbereitet. Die Lehrgangsatmosphäre war dank der sehr guten Vorbereitung der Lehrreferenten sehr inspirierend.

Wir freuen uns auf den naechsten Lehrgang.

Beatrice Jacobs, TuS Hellersdorf

Hier geht es zum ursprünglichen Bericht...

Hier geht es zu den Bildern...