USV Potsdam - Abteilung Taekwondo

Den Tag der Deutschen Einheit haben wir gebührend mit einem gemeinsamen offenen Techniktraining der TJBB gefeiert. Der Stimmung des Tages entsprechend lag der Fokus auf dem Teamlauf. Über 40 Sportbegeisterte kamen, um in den Hallen des USV Potsdam Formen zu trainieren. Vielen Dank an Manuel und Ralf von der TJBB für diese Veranstaltung. Und vielen Dank an die Referenten aus Potsdam und Charlottenburg für die intensive Betreuung der Sportlerinnen und Sportler.

Nach der ersten Einheit zum Auffrischen von Hand- und Fußtechniken konnten die Teilnehmenden in kleinen Gruppen eine Form synchron üben. Dabei bestand die Herausforderung im Angleichen, ohne dass die Form langweilig wird, also einen spannenden Rhythmus behält. Zum Abschluss trauten sich einige der Sportler vor den vielen Zuschauern ihre erarbeiteten Synchronformen zu präsentieren und überraschten trotz Nervosität mit wirklich sehr schönen Darbietungen.

Text: Hilko

Nachtrag: Die TJBB hat ein schönes Video vom Training zusammengestellt.

Hier geht es zu den Bildern...