USV Potsdam - Abteilung Taekwondo

Nikolausturnier 2015 in Berlin Charlottenburg (5. Dezember 2015)

Wie jedes Jahr sollte das Nikolausturnier ein passender Wettkampf für die besinnliche Weihnachtszeit werden, den unser Verein zusammen mit Charlottenburg ausrichtet.

 

Die Erstplatzierten bekamen einen Pokal. Alle weiteren Ränge wurden mit einer Medaille für ihre Leistung prämiert. Mit weihnachtlicher Musik und einem  liebevoll gestaltetem Buffet von den Familien Sommer / Kaufmann konnte eine entspannte vorweihnachtliche Atmosphäre geschaffen werden.

 

Ein Höhepunkt stellte zum Fest der Familie die Familienpoomsae dar. Dem Aufruf folgten 9 Familien. Davon nahmen 4 Familien mit mehr als zwei Familienmitgliedern teil. Von uns gingen Familie Saupe, Brandt, Breitfelder, Reich und Hafemann an den Start. Der Lohn war ein gebackenes Männlein/Weiblein.

 

Insgesamt nahmen am Nikolausturnier 23 Sportler aus unserem Verein  teil. Die Mehrzahl davon hatten mehrere Starts. Sie alle wurden von Ronja als Coach souverän durch das Turnier geführt und Katrin war als Sprecher und Kampfrichter im Einsatz.

 

Ein großes Dankeschön geht an alle Helfer, die zum Gelingen beigetragen haben. Vor allem dem Verein Charlottenburg gilt unser Dank für das zur Verfügung stellen der großen Halle und der schönen Pokale.
Alle Team hatten auf jeden Fall eine Menge Spaß!

Fotos