USV Potsdam - Abteilung Taekwondo

Es ist wieder soweit: Der Jugendaustausch "Building Bridges" geht in die nächste Runde. Der Austausch ist ein Kooperationsprojekt der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft, der Deutschen Taekwondojugend und der Brandenburgischen Sportjugend. Im Herbst 2016 erhalten zehn deutsche Jugendliche die Chance, Korea zu bereisen und so das Land der Morgenstille kennen und lieben zu lernen. Über Ostern 2017 zeigen sie dann ihren neuen koreanischen Freundinnen und Freunden Deutschland. Wenn auch Du einer der deutschen BrückenbauerInnen sein möchtest, dann bewirb Dich bis zum 15. Mai. Die Ausschreibung findest Du hier: https://buildingbridgesblog.wordpress.com/bewerbungskriterien/