USV Potsdam - Abteilung Taekwondo

Am 27.12.16 fand das diesjährige letzte Training unter dem altbekannten Titel „Kampf der Weihnachtsgans“ statt, zu dem trotz miserablem Wetter viele Sportler den Weg zu unserer Trainingsstätte Neues Palais auf dem Universitätsgelände fanden. Ronja brachte als Gast einen Schwarzgurt namens Lukas mit. Er zeigte im ersten Trainingsteil sehr interessante Kicks und forderte uns zum Nachahmen auf, was dem einen mehr, dem anderen weniger gelang. An den Gesichtern der Trainierenden konnte man trotz einiger Fehltritte jede Menge Spaß ablesen. Im zweiten Trainingsteil jagte uns Jin-ah zwischen den Targets hin und her. Super Training, cooler Abschluss! Damit bleibt nur, allen ein paar restliche angenehme Tage im alten und einen guten Start im neuen Jahr zu wünschen. Habt viel Spaß und kommt gut ins 2017er.

Text: Jana