USV Potsdam - Abteilung Taekwondo

Advent im Zeichen des Taekwondo. Das Nikolausturnier Technik in Berlin fand an diesem Samstag zum vierten Mal statt: Einen Tag vor dem vierten Advent durften unsere Sportler zeigen, was sie technisch in diesem Jahr alles gelernt haben. Gemeinsam mit dem Taekwondo-Verein Berlin-Charlottenburg haben wir poomsaebegeisterte Sportler zum freundschaftlichen Vergleich eingeladen.

Alle Sportler liefen noch einmal zu Höchstformen auf und hatten sichtlich Spaß in der ruhigen Atmosphäre. Besonderer Beliebtheit erfreute sich in diesem Jahr die Familienpoomsae, die selbst Mattenscheue auf die Fläche lockte und bei allen für helle Begeisterung sorgte. Hier konnte sich Familie Reich (mit einem fünfköpfigen Team!) Rang 2 sichern. Geehrt wurden die Kleinen und Großen mit Pokalen, Plätzchen und Pfefferkuchen und sind natürlich gerne im nächsten Jahr wieder eingeladen.

In diesem Sinne wünschen wir allen Sportlern, Betreuern und Eltern eine frohe Adventszeit und fröhliche Weihnachten.