USV Potsdam - Abteilung Taekwondo
Am Wochenende fand der Havellandcup in Nauen in den Disziplinen Kampf und Bruchtest statt.
Wir waren mit 5 Kaempfern am Start: Dung (ab 16), Leonie, Nico (Jugend bis 13), Leon und Gina (Minis bis 7 Jahre).
Alle haben gut bis sehr gut gekämpft.

Dung hat einen 3. Platz erreicht. Er musste wieder gegen seinen Gegner vom letzten Mal antreten.
Er hat sich weit verbessert und seinen Faehigkeiten entsprechend gut gekaempft, was aber leider noch nicht ausgereicht hat.

Gina hat sich bis zum Finale gekaempft. Auch wenn sie das Zeug zum Sieg hatte, wollte sie in diesem Kampf mit ihrer Gegnerin aus Nauen nicht alles aus dem Training abrufen.
Sehr schade, denn so musste sie sich mit einem zweiten Platz zufrieden geben.

Die anderen drei (Nico , Leonie und Leon) haben hervorragend gekämpft und verdient gewonnen.
Herzlichen Glueckwunsch zu dieser Leistung.


Zur Bildergalerie geht es hier.